Rüben-Püree

  • Zubereitung

    Die geschälte Rübe weich kochen, dann abtropfen lassen. Die heißen Rüben pürieren. Später die Knoblauchzehe hinzupressen. Butter und Sahne hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken und dann das Püree nochmals erhitzen.